Stuhlgymnastik angemessen und mit Freude vermitteln 

Regelmäßige Gymnastik trainiert Körper und Geist, steigert Wohlbefinden, Fitness und Beweglichkeit und verbessert gleichzeitig die Koordination und Kondition.  
Die Betonung liegt jedoch ganz klar auf dem Begriff regelmäßig, denn nur wer die Übungen immer und immer wiederholt, kann mit der Zeit spürbare Erfolge erzielen.  
Gerade für Senioren ist körperliche Gymnastik unerlässlich, da der menschliche Körper im fortschreitenden Alter zunehmend mit Beschwerden zu kämpfen hat, ungelenkiger wird und mit unangenehmen Verspannungen gezeichnet ist. 
 Ein gut durchdachtes Gymnastikprogramm für Senioren kann diesbezüglich  
wahre Wunder bewirken. 
Jetzt stellen sich die Fragen: 
Welche Übungen sind geeignet? Wie oft und lange ergibt das Training für Senioren am meisten Sinn? Wie integriere ich die Gymnastikeinheiten in die Tagesabläufe meiner Bewohner/Gäste/Kunden? 

Kurze Vorstellungsrunde zum Kennenlernen 
Reflektion der praktischen Arbeit / Erfahrungsaustausch 
Ziele, Inhalte und Vorbereitung einer Übungseinheit 
Umfangreicher praktischer Teil 

Dies könnte dir auch gefallen:

Back to Top