„Ideen für Menschen mit Mobilitätsverlusten und Reizverarmung!“
Menschen mit Mobilitätsverlusten und /oder Reizverarmung stellen aufgrund der jeweiligen Handicaps eine besondere Herausforderung für den Betreuungsalltag dar. Du brauchst neue Ideen für bettlägerige, hör- und/oder seheingeschränkte Menschen? Dann bist Du in dieser Tagesveranstaltung richtig! Praxisnahe Angebote für mehr Freude und Wohlbefinden für die oben erwähnte Zielgruppe, die wir gemeinsam erarbeiten und auch selbst erfahren wollen!
Kurze Vorstellungsrunde zum Kennenlernen
Reflektion der praktischen Arbeit / Erfahrungsaustausch
Ziele, Inhalte und Vorbereitung einer Übungsstunde
Übungsangebote auf Stärken und Schwächen anpassen